Schnelles Internet


 

 

 


 

 

 

 

10 Jahre hat es gedauert ! Jetzt haben wir es geschafft

Seit sage und schreibe 10 Jahren setzt sich die CDU, gemeinsam mit den Gewerbetreibenden und inzwischen auch mit EWB, Ortschaftsrat und Stadtverwaltung für eine schnellere Internet-Anbindung in Büchenau ein.
 

 

Schnelles Internet für Bruchsal/Büchenau Historie

 Datum

Aktion

Wer

3.2007

Gespräche unter Gewerbetreibenden aus zunächst persönlicher Betroffenheit

Heiko Huber/Jens Bonnet /Willi Funk

6.2007

Brief T-Com Unterschriftensammlung 1 Einwohnerschaft

Jens Bonnet

3.2008

Gewerbevereinigung Sitzungsthema Marketing DSL für Büchenau

Wirtschaftsförderung /W.Funk/Jens Bonnet/Lars Eckert

5.2008

Vorbereitung Konferenz

Bonnet/  Huber

6.2008

große Konferenz 1 Verwaltungsstelle Büchenau

T-Com Kompetenzträger : Herren Reinemuth-Technik & Heieck-Finanzen/Stadt :K.Eberle/Ortsvorsteherin M.Kramer/CDU :H.Huber/W.Funk Einberufung+Initiative/Wirtschaftsförderung Hr.Broß /Gewerbe J.Bonnet+V.Seilnacht

6.2009

Veröffentlichung Website Gewerbe + CDU

J.Bonnet/ H. Huber

4.2009

CDU Büchenau Vorstand update 1 Plan und Positionierung

W.Funk / H.Huber

6.2009

CDU OV/Fraktion Büchenau Betreuung Übergabe

W.Funk/H.Huber an Ole Gunzenhäuser

10.2008

Bekanntgabe Glasfaserkabel via UG Stadtwerke Bruchsal

K.Eberle

2009

Viel kommunikationen lange unklare Prozeßfolgen Stadtverwaltung OB

alle

2010

Sitzungen

OR Büchenau

10.2010

Brief T-Com Unterschriftensammlung 2 Einwohnerschaft

Gewerbe J.Bonnet

12.2010

PM 1

CDU SV T.Barth/W.Funk

3.2011

Übernahme Projektleitung Stadt

Hauptamt Leiter :Wolfgang Müller

6.2011

CDU SV+Fraktionsvors.+Stadtverwaltung Konferenz 2 Rathaus

Stadtverw.  Matthias Holoch/W.Funk

7.2011

PM 2

CDU SV T.Barth/W.Funk

06.2012

CDU SV+Fraktionsvors. +Stadtverwaltung Konferenz 3 Rathaus

Stadtverw. / M.Kramer /M.Holoch / W.Funk

06.2012

Umfrage zum Internet- Breitbandanschluss der Privathaushalte & Firmen in Büchenau

Stadtverw. / M.Kramer

06.2012

CDU Fraktionsvorsitzender Veröffentlichung Antrag Glasfasernetz

M. Holoch

06.2012

Bericht in Bruchsaler Rundschau über DSL/Glasfaser-Konzept der CDU

Chefredakteur Daniel Streib

06.2012

CDU Büchenau Vorstand update 2 Plan und Positionierung

Vorstand

07.2012

Informationsveranstaltung Büchenau MZH
 

OB Petzold-Schick / W. Müller (HA-Leiter) /
K. Eberle (HA) / M. Gieser, T. Müller (Breitbandberatung BW) / H. Huber (OR)

02.2013

Informationsveranstaltung Büchenau Feuerwehrhaus
Infos zur Veranstaltung

OB Petzold-Schick / W. Müller (HA-Leiter) /
K. Eberle (HA) / Ortschaftsrat

11.2014

Ortschaftratsitzung

W. Müller (HA-Leiter)  / Ortschaftsrat

2015- 2016

Der Landkreis übernimmt die Federführung. Eine Vielzahl von Gemeinden schließt sich zusammen um gemeinsam das Ziel “schnelles Internet” zu erreichen.

5. 2017

Installation des PoP (Point of Presence). Dabei handelt es sich um den Glasfaserübergabepunkt, der mit allerlei Servern ausgestattet wird und die Einwahl ins Internet ermöglicht.

Sommer 2017

Verlegung der Glasfaserleitungen ins Industriegebiet “Heck” und innerorts.

12.2017

Stadtwerke / Stadtverwaltung

Deutsche Telekom macht Angebot Büchenau mit schnellem Internet zu versorgen

01.2018

Stadtwerke / Stadtverwaltung

“FTTH-Vertrag” zwischen der Stadt Bruchsal, den Stadtwerken Bruchsal und der Telekom

01.2018

Ortschaftrat Büchenau

Informationen zum aktuellen Sachstand

02-05. 2018

Stadtwerke / Stadtverwaltung

Vermarktungsphase für Vertragsabschlüsse. Die Telekom benötigt für den Start Abschlüsse mit 900 Haushalten (Büchenau, Unter- und Obergrombach zusammen).